Königenen – Austellung

Silja Jocher – Königinnen

Vom 26. Mai bis 20. Juni 2018 zeigen wir neu neue Arbeiten von Silja Jocher.

Silja Jocher ist 1993 in Frenkendorf geboren. 2013 zog sie nach Basel und arbeitet in ihrem Atelier in Allschwil.
Seit 2 Jahren beschäftigt sie sich mit dem Projekt Königinnen. Im Schmalen Wurf werden nun Ölbilder aus diesem Zyklus gezeigt.

Als Vorbild für ihre Königinnen dienten Silja Jocher Frauen aus ihrem näheren Umfeld. So entstanden im Laufe der Zeit von subjektiver Beobachtung gezeichnete und von konzentriert intimer Verdichtung geprägte gross- bis mittelformatige Portraits.

Vernissage: 26. Mai 2018 von 15 bis 17 Uhr

Finissage: 20. Juni von 17 bis 19 Uhr